SchĂŒler unter Strom - Zukunftsakademie machte es möglich

Verschiedene Fahrzeuge selbst ausprobieren können - das setzt junge Leute unter Strom. Vor allem, wenn die Vehikel elektrisch angetrieben werden. Die Gelegenheit dazu bot der Kurs "Elektromobility" der Zukunftsakademie Heidenheim. (Lesen Sie hier weiter.)  

 

VerspĂ€tete Anmeldungen fĂŒr das Technische Gymnasium und fĂŒr die Berufskollegs

VerspĂ€tete Anmeldungen zum Schuljahr 2016/2017 fĂŒr das Technische Gymnasium, Technische Berufskolleg I+II und fĂŒr das EinjĂ€hrige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife sind ĂŒber das Bewerberverfahren-Online (www.schule-in-bw.de) bis zum 08.07.2016 möglich. NĂ€here Informationen zum Anmeldeverfahren erhalten Sie ebenfalls auf der angegebenen Homepage. Sollten Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat unter 07321/321-7960.

 

Die HEID TECH ist Tabletschule

Die HEID TECH ist seit dem Schuljahr 2015/2016 Pilotschule fĂŒr das Projekt "Tablets im Beruflichen Gymnasium". Alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler am Technischen Gymnasium bekommen beginnend mit der Klassenstufe 11 ein eigenes Tablet als Hilfsmittel fĂŒr den Unterricht. Lesen Sie hier den aktuellen Pressebericht aus der Heidenheimer Zeitung.

  

Talent Company

Die Talent Company der Bildungsregion Heidenheim ist in Betrieb! Bei Fragen zur Talent Company oder Reservierungen der Talent Company wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Link nach Intern 

Anmeldeformular

Schulentwicklung

TG JubilÀum

Förderverein

Presse